Stehfluter mit reduzierter Form und komfortabler Bedienung

Die beiden LED-Stehfluter „Incavo“ und „Tonda“ zeichnen sich durch exquisites Design und besondere Nutzerfreundlichkeit aus.

„Incavo“ – reduzierter Mix in mattem Schwarz und poliertem Aluminium

Der Stehfluter „Incavo“ ist eine reduzierte Gesamtkomposition mit ausgewählten Stilmitteln. Die 1,86 Meter hohe Leuchte zeigt dabei je nach Blickwinkel zwei unterschiedliche Seiten: frontal betrachtet eine geschlossen-harmonische Form mit zwei Standrohren; seitlich ein sehr schlankes Profil mit kelchförmiger Öffnung nach oben.

Der kaltverformte und handpolierte Leuchtenkopf aus Aluminium steht in einem exquisiten Materialkontrast zur mattschwarz-eloxierten Oberfläche der anschließenden Leuchtenelemente. Er integriert den Kühlkörper aus Aludruckguss sowie das LED-Modul. Eine Glasscheibe dient als Schutz vor Staub und für eine einfache Reinigung. Der Aluminiumkopf ist eine Synthese aus ineinanderlaufenden elliptischen Grundformen, die harmonisch aus dem Winkel in das Standrohr übergehen.

Mittig bilden zwei chromglänzende Metallschäfte einen attraktiven Designakzent. Sie enthalten zugleich das Touch-Bedienfeld zum benutzerfreundlichen Schalten und Dimmen inklusive Memory-Funktion.

Gehalten wird die Leuchte von einem runden Fußteller mit einem 410 mm Durchmesser.

Bei einer Leistungsaufnahme von 40 Watt erzeugt die Leuchte einen Lichtstrom von 3800 Lumen. Mit einer Farbtemperatur von 2700 Kelvin verteilt „Incavo“ ein warmweißes, indirektes Licht.

„Tonda“ – Eleganz durch pure Geometrie

Der Stehfluter „Tonda“ zeigt Eleganz durch pures geometrisches Design. Der Stehfuß der chromfarbenen 1,85 Meter hohen Leuchte verbindet zwei flache Zylinder miteinander – Leuchtenkopf und Fußteller.

Der Kopf mit einem Durchmesser von 410 mm gibt 80% seiner Leuchtkraft als indirektes Licht nach oben ab. Die verbleibenden 20% werden diffus über eine satinierte Acrylglasscheibe nach unten verteilt. Die Leuchtscheibe wird von einem scheinbar schwebenden Chromring eingefasst, der gleichzeitig der Kühlung dient.

Ein Touchpanel in Griffhöhe mit Memory-Speicherfunktion ermöglicht das getrennte Schalten und Dimmen des nach oben und unten verteilten Lichtstroms – dadurch lassen sich vielseitige Lichtszenarien schaffen.

„Tonda“ gibt mit einer Leistungsaufnahme von 50 Watt 3840 Lumen ab. Sie erzeugt mit einer Lichtfarbe von 2700 Kelvin ein warmweißes Licht.

Mit ihrer edlen Chromoberfläche und den elegant-flachen Dimensionen von Fuß und Leuchtenkörper integriert sich die Standleuchte „Tonda“  vornehm in aktuelle Wohnwelten.

Auf beide Leuchten, die ab Juli 2014 lieferbar sind, gibt Paulmann 5 Jahre Garantie. Der Lampen- und Leuchtenhersteller bietet das Paulmann PRO.-Sortiment ausschließlich für den Fachvertrieb über den Elektrogroßhandel an.

Downloads

„Incavo“ präsentiert sich in einem reduzierten Mix mit ausgesuchten Stilmitteln.

Download

Paulmann_PRO_Stehfluter_1
1.57 MB

Bei „Incavo“ steht der handpolierte Leuchtenkopf aus Aluminium in einem exquisiten Materialkontrast zur mattschwarz-eloxierten Oberfläche.

Download

Paulmann_PRO_Stehfluter_2
1.22 MB

„Tonda“ zeigt Eleganz durch pure Geometrie.

Download

Paulmann_PRO_Stehfluter_3
1.68 MB

Download

Paulmann_PRO_Stehfluter_4
1.2 MB