Paulmann und Puag starten in der Schweiz durch

Der deutsche Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann geht zum 01.10.2015 eine Vertriebskooperation mit dem schweizer Serviceunternehmen Puag ein.

Paulmann, als einer der führenden Hersteller in der Lichtbranche mit einem Vollsortiment für Licht im Haus, am Haus und ums Haus erhöht damit seine Vertriebsaktivitäten in der Schweiz.

In rund 300 Fachmärkten, Bau- und Möbelmärkten im Vertriebsgebiet zeigt Paulmann gemeinsam mit Puag das vielfältige Sortiment in kompletten Shopkonzepten und Warenpräsentationen. Gleichzeitig wird das Unternehmen Paulmann Produkte an Installateure liefern.

Bei Puag mit einem Sitz im schweizerischen Bremgarten sind insgesamt 50 Mitarbeiter tätig.

Das Unternehmen, das bereits professionelle Erfahrung auf seinem Gebiet hat, wird die gesamte Organisation übernehmen: Vertriebsaktivitäten, Verwaltungsaufgaben, Telefonsupport sowie Serviceleistung und Merchandising.

Fünf Mitarbeiter im Innendienst, fünf Außendienstmitarbeiter und und sechs Merchandiser sind für Paulmann im Einsatz. Das Innendienst-Team mit deutschen, französischen und italienischen Sprachkenntnissen wird Paulmann-Kunden telefonisch zur Verfügung stehen.

Peter Good, Geschäftsführer bei Puag, erklärt: „Die Kunden in der Schweiz können sich auf ein gelungenes Sortiment für Wohlfühllicht gepaart mit flächendeckender Servicepower freuen. Verkauf und Merchandising kommt aus einer Hand. Kleinstmengen, elektronische Bestellung über Edifact und eine schnelle Lieferung direkt aus Deutschland innerhalb von 72 Stunden gehört weiterhin zum Angebot.“

Puag eröffnet im nächsten Jahr einen Showroom in Bremgarten. Hier erhalten Handelskunden einen Eindruck von Sortiment und Produktpräsentationen.

Kontakt: www.paulmann.com oder www.puag.ch

Downloads

LED Einbauleuchte Coin - LED Licht ohne Limit

Download

Paulmann_Puag_1
436.99 KB

Puag Unternehmenssitz in Bremgarten

Download

Paulmann_Puag_2
500.23 KB